Publikationen

  Ang Choulean, Olivier Cunin, Claude Jacques, und T. S. Maxwell
Bayon. New Perspectives. (ed.: Joyce Clark)
Bangkok: River Books, 2007.
ISBN: 978-974-9863-47-3

Nach einer Vorbereitungszeit von sechs Jahren erscheint der Band „Bayon - New perspectives“ im Juli 2007. Der Bayon zählt zu den bekanntesten und zugleich am wenigsten verstandenen Bauten der alten Khmer. Mit seiner eindrucksvollen Architektur und vor allem den rätselhaften Gesichtertürmen ist er eines der Sinnbilder der alt-kambodschanischen Baukunst geworden. In diesem Sammelband versuchen namhafte Wissenschaftler, sich dem Bauwerk Bayon und seiner Bedeutung von verschiedenen Standpunkten anzunähern und so neue Ansätze für das Verständnis dieser monumentalen Architektur aufzuzeigen.

Aus dem Umschlagtext:
„It is more than 30 years since the story was last told of the Bayon, the enigmatic state temple of Jayavarman VII, the greatest king of ancient Angkor. Recently, researchers from several diciplines have again been probing the mysteries of this extraordinary monument and ist giant face towers. [...] Bayon. New perspectives brings together for the first time leading scholars whose findings and insights challenge, not always in consensus, many of the earlier interpretations of the Bayon’s art, architecture and inscriptions. ....“


Aus dem Inhaltsverzeichnis:
Claude Jaques: The historical development of Khmer culture from the death of Sūryavarman II to the 16th century. (28-49) Ann-Valérie Schweyer: The confrontation of the Khmers and Chams in the Bayon period. (50-71)
T.S. Maxwell: Religion at the time of Jayavarman VII. (72-121)
ders.: The short inscriptions of the Bayon and contemporary temples. (122-135)
Olivier Cunin: The Bayon: an archaeological and architectural study. (136-229)
Peter D. Sharrock:The mystery of the face towers.
Ang Choulean: In the beginning was the Bayon.



  Jaroslav Poncar und Thomas S. Maxwell
Of Gods, Kings and Men. The reliefs of Angkor Wat
Mannheim: Edition Panorama, 2007
ISBN-13: 978-3-89823-287-6 (Edition Panorama) 38 €

Seit Februar 2007 ist das Buch „Of Gods, Kings and Men. The reliefs of Angkor Wat“ im Buchhandel erhältlich. Der Band enthält zahlreiche Photos der Flachreliefs der dritten Umfassungsmauer des Khmer-Tempels von Angkor Wat. Die Aufnahmen von Jaroslav Poncar zeigen den Detailreichtum dieser einzigartigen Reliefs in beeindruckender Weise. Der Text von Thomas S. Maxwell erläutert den Inhalt der Reliefs und bietet erstmalig Anhaltspunkte zum Verständnis des gesamten Bildprogramms dieser Umfassung. Ausgehend von den Reliefs erhält der Leser Einblick in die Vorstellungswelt des Auftraggebers, des Khmer-Herrschers Jayavarman VII., und seiner Zeit. Historische Ereignisse und religiöse Konzepte werden in Bezug zu Angkor Wat und den Reliefs gesetzt und tragen so zu einem tieferen Verständnis dieser Kunst bei.
Artikelaktionen