Sie sind hier: Startseite Abteilung für Sinologie Veranstaltungsarchiv 23.06.2018: Zu Besuch im Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

23.06.2018: Zu Besuch im Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

 Zu Besuch im Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

Am Samstag, 23. Juni 2018, lud Frau Dr. Adele Schlombs, Direktorin des Museums für Ostasiatische Kunst in Köln, zu einer Führung in die aktuelle Ausstellung "Das gedruckte Bild" ein.

Nach mehr als 100 Jahren hat das Museum sein Holzschnittdepot durchforstet und erstmalig seine Sammlung an japanischen Farbholzschnitten und Büchern gemeinsam mit dem renommierten Experten Herrn Matthi Forrer zusammenhängend gesichtet. Das Ergebnis ist eine Auswahl der ungewöhnlichsten und kostbarsten Stücke, die in einer großen Sonderausstellung präsentiert werden.

In mehr als zwei Stunden führte Frau Dr. Schlombs die neugierigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer (größtenteils Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Studierende der Asienwissenschaften Bonn) mit großem Fachwissen und ansteckender Begeisterung in die Besonderheiten dieser Kunstgattung ein, die auch europäische Künstler wie Vincent van Gogh in ihrem Schaffen beeinflusste.

 23.06.2018: Zu Besuch im Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

(8. von links Frau Dr. Schlombs und rechts daneben Herr Matthi Forrer)

Foto: G.G.

 

Die sehr sehenswerte Ausstellung ist noch bis zum 30. September 2018 im MOK zu besichtigen.

Artikelaktionen